Please ensure Javascript is enabled for purposes of website accessibility

Klinische Studien

Chancen durch Anwendung vielversprechender Behandlungs-Techniken

Vor der regelmäßigen Anwendung neuer Behandlungstechniken oder Medikamente müssen diese umfassend getestet werden. In Deutschland gibt es streng festgelegte Verfahren und Auflagen für klinische Studien, die beachtet werden müssen. An unserer Klinik führen wir verschiedene solcher Studien durch, die entweder das Ziel haben, vorhandene Behandlungsverfahren zu optimieren oder Operationstechniken zu perfektionieren.

Während Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik kann es passieren, dass wir Sie fragen, ob Sie an einer klinischen Studie teilnehmen möchten. Allerdings ist Ihre Teilnahme freiwillig und Sie können sicher sein, dass keine unnötigen Risiken auf Sie zukommen werden. Die Studie wird von Spezialisten überwacht, um sicherzustellen, dass alles korrekt verläuft.

Durch Ihre Teilnahme an einer klinischen Studie können Sie dazu beitragen, dass Patienten mit derselben Erkrankung in Zukunft besser behandelt werden können. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Unterstützung.

Unterstützung der Grundlagenforschung

Trotz zahlreicher Fortschritte in der Medizin bleiben die Ursachen vieler Krankheiten unklar oder unbekannt. Dank der weitgehenden Entschlüsselung der menschlichen DNA können jedoch immer häufiger die Auslöser und Ursachen von Krankheiten aufgedeckt werden. Dadurch können langfristig bessere Methoden zur Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung von Krankheiten entwickelt werden.

Um diese Zusammenhänge zu erforschen, benötigen wir Gewebeproben von gesundem und krankem Gewebe, da nur dort die eigentlichen Veränderungen beobachtet werden können. Wenn Sie sich einer Operation unterziehen, könnten wir Teile des entfernten Gewebes für Forschungszwecke verwenden. Wir werden jedoch vor der Operation mit Ihnen sprechen und Ihre Fragen beantworten, bevor wir Ihre Zustimmung einholen. Wir schätzen Ihre wertvolle Unterstützung sehr.


Liste aller NTx / LTx / P-NTx klinischen Studien soll folgen


logo